Naturvielfalt in Tschagguns: Von bunten Böcken und trickreichen Trommlern (Biotopexkursion)

Ausflug, Führung, Tour, Sport, Freizeit
Mikrohabitat auf Totholz, Biotopexkursionen Land V

Unter dem dichten Blattwerk der Tannen- und Buchenwälder am Krestakopf ist mächtig was los: Pilzhyphen bahnen sich den Weg durch das Holz eines abgestorbenen Baumes und zersetzen dieses, während sich Holzwespen an der Rinde zu schaffen machen. Eine winzige Erzwespe kämpft sich mühevoll aus dem leeren Gehäuse eines Borkenkäfers, nur um direkt von einer lauernden Springspinne geschnappt zu werden, die ihrerseits das Interesse eines hungrigen Kleibers weckt. Auf dieser gemütlichen Exkursion werfen wir einen Blick auf eine Lebewelt, die uns meist verborgen bleibt. Dabei spazieren wir durch einen der tannenreichsten Wälder des Montafons, begeben uns auf die Spur von Waldkauz und Buntspecht und erkunden die bemerkenswerte Biodiversität der Felsfluren des Krestakopfs.

Die Einladung richtet sich an alle Interessierten, die die Vielfalt der Natur in Vorarlberg näher kennenlernen möchten!

Die Biotopexkursionen werden in Zusammenarbeit mit engagierten Vorarlberger Gemeinden angeboten. Informationen zu weiteren Biotopexkursionen finden Sie im Veranstaltungskalender unter

www.umweltv.at/veranstaltungen.

Eckdaten zur Exkursion

Datum: Samstag, 15.06.2024, Zeit: 09:30 Uhr

Treffpunkt: Bushaltestelle Latschau Kraftwerk

Exkursionsleitung: Christoph Daxer und Monika Dönz-Breuß

Mitzubringen: Festes Schuhwerk und Wetterschutz, Fernglas und Lupe falls vorhanden, Getränke und Jause je nach eigenem Bedarf

Veranstalter: Gemeinde Tschagguns und Abteilung Umweltund Klimaschutz im Amt der Vorarlberger Landesregierung in Kooperation mit den Montafoner Museen

Während den Biotopexkursionen werden Fotografien angefertigt. Ausgewählte Fotos werden zur Darstellung unserer Aktivitäten unter

www.vorarlberg.at/biotope veröffentlicht.

Für die Exkursion sind ca. 3 Stunden einzuplanen. Die Exkursion eignet sich auch besonders für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Für diese wird ein eigenes Programm mit Span-nung, Spiel und Spaß geboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme an der Führung ist kostenlos. Die Exkursion findet bei jeder Witterung statt.

Termine

Datum der VeranstaltungSa, 15.06.2024
Uhrzeit der Veranstaltung09:30 - 13:00 Uhr

Kontakt

Kategorien

  • Ausflug, Führung, Tour
  • Sport, Freizeit