ArchitekTour zur Montafoner Baukultur: Maisäß Plazadels, Tschagguns

Ausflug, Führung, Tour
Maisäß Plazadels (c) Montafoner Baukultur Meznar Media

MONTAFONER BAUKULTUR: SPAZIERGÄNGE ZU PRÄMIERTEN BAUKULTURELLEN OBJEKTEN

Die Spaziergänge führen uns zu prämierten Objekten der Montafoner Baukultur. Auf dem Weg, im Gehen, der langsamen Annäherung an das prämierte Bauobjekt, steht die Wahrnehmung der Kulturlandschaft im Fokus.

Nicht nur das Gebaute, sondern auch unsere Lebensweise – das Wohnen, das Arbeiten und die Mobilität – verändern unsere Landschaft. Im Dialog zeigt sich wie persönliche Lebensentwürfe und Wirtschaftsweisen unsere Landschaft und Baukultur beeinflussen. Dies wird im Kontext der Kulturlandschaft und der Besichtigung der baukulturellen Objekte, mit ihrer Substanz, Revitalisierung und handwerklicher Ausführung, erfahrbar. Dauer der Spaziergänge inkl. Besichtigung ist je nach Objekt unterschiedlich. Die Spaziergänge finden in Kooperation von Stand Montafon und dem Heimatschutzverein Montafon statt und werden von Alexander Haumer geführt.


1. August Baukultur – Wohnen und Hausen

Maisäß Plazadels 5, Tschagguns

Treffpunkt: Talstation Golmerbahn Latschau, 12:50 Uhr (Bus ab Schruns 12:35 Uhr)

Dauer bis max. 18:45 Uhr (letzter Bus ab Golmerbahn Latschau 18:50 Uhr), Wanderausrüstung erforderlich!

Termine

Datum der VeranstaltungDo, 01.08.2024
Uhrzeit der Veranstaltung12:50 - 18:45 Uhr

Kontakt

Kategorien

  • Ausflug, Führung, Tour